Auf der Flucht gestellt: Dieb wehrt sich

Auf der Flucht gestellt: Dieb wehrt sich

Elberfeld. Am gestrigen Abend ist ein 32-jähriger Ladendieb in der Elberfelder Erholungstraße von einem Detektiv erwischt, verfolgt und vor dem Geschäft mit seiner Beute gestellt worden.

Der Flüchtige gab sich damit jedoch nicht geschlagen. Nach Angaben der Polizei wurde er aggressiv, versuchte sich loszureißen. Ein weiterer Mitarbeiter des Warenhauses musste helfen, den Mann bis zum Eintreffen einer Streifenwagenbesatzung festzuhalten.

Die Polizei stellte später fest, dass der Mann ohne festen Wohnsitz unmittelbar vor der Tat bereits in einem anderen Kaufhaus am Neumarkt gestohlen hatte. Die Ermittlungen dauern an.