1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Basketball: DT-Baskets stürmen auf Platz sechs

Basketball: DT-Baskets stürmen auf Platz sechs

Ronsdorfer landen in Grevenbroich vierten Sieg in Folge.

Wuppertal. Der hochspannende 83:82-Erfolg der DT Baskets bei der BSG Grevenbroich war bereits der vierte Sieg in Folge für den Regionalliga-Aufsteiger. In der Tabelle steht man nach sechs Spieltagen auf Rang sechs und weit über dem Saisonziel Klassenerhalt. Auch dieses Mal zeigte die DT eine gute Mannschaftsleistung.

Die beiden Center Adrian Brückmann und Peter Marinkovic waren erneut die Eckpfeiler des Erfolgs: Brückmann erzielte 26 Punkte, Marinkovic wenige Sekunde vor Schluss den entscheidenden Korbleger. In der dramatischen Schlussphase hatte Grevenbroich vier Sekunden vor dem Ende die Möglichkeit, per Freiwurf auszugleichen, traf aber nicht.

Ausnahmsweise hielt sich Spielertrainer Gordon Geib etwas zurück (13 Punkte), trotzdem gewannen die Ronsdorfer. Einziges Manko am Abend, an dem man von den mitgereisten Fans gut unterstützt wurde, war die erneut schlechte Freiwurfquote. Nächsten Samstag empfängt die DT mit der noch ungeschlagenen NOMA Iserlohn einen richtig schweren Brocken. fp

DT Ronsdorf Williams, Geib (13), Twarog (17), Jovanovic (11), Sarcevic (2), Marinkovic (10), Reinboldt, Njai (2), Braun (2).

Viertel 18:30, 33:16, 13:17, 18:20.