Kostenlos Herbstlaub in Wuppertal entsorgen

Termine : Kostenlos Herbstlaub entsorgen

AWG und ESW holen ab 21. Oktober die Säcke. Termine werden ab 14. Oktober vergeben.

Privathaushalten bieten AWG und ESW auch in diesem Jahr mehrere Möglichkeiten an, kostenlos Herbstlaub zu entsorgen. Wer mehrere Säcke voll Herbstlaub gesammelt hat, kann ab Mitte Oktober einen Abholungstermin vereinbaren. Die Terminvergabe für die Abholung läuft ab Montag, 14. Oktober, bis Freitag, 29. November, (Mo-Fr von 8.30 bis 15.30 Uhr) unter der Rufnummer 0202/ 4042-423.

Wer Wartezeiten vermeiden will, sollte rechtzeitig einen Termin vereinbaren. Die Abholung der Laubsäcke beginnt am Montag, 21. Oktober, und dauert bis Freitag, 6. Dezember. Ebenfalls von Montag, 21. Oktober, bis Freitag, 6. Dezember, ist auch auf den fünf AWG-Recyclinghöfen zu den jeweiligen Öffnungszeiten die kostenlose Entsorgung von Herbstlaub möglich. Gewerbliche Anlieferungen sind von der Laub-Abgabe auf den AWG-Recyclinghöfen ausgeschlossen.

Auch in diesem Jahr bieten AWG und ESW einen weiteren Laub-Entsorgungsstandort an: Ab dem 21. Oktober bis einschließlich 6. Dezember steht an der Hofeinfahrt des Betriebshofs am Klingelholl 80 in Barmen ein Presscontainer, in den die Säcke mit Herbstlaub kostenlos entleert werden können. Wer den kostenlosen Herbstlaub-Service nutzt, muss die zusammen gefegten Blätter in Müllsäcke verpacken. AWG und ESW weisen darauf hin, dass sich die Abholung ausschließlich auf Laub, nicht auf Grünschnitt bezieht. Dafür gibt es gesonderte Termine, die im aktuellen AWG-Abfallkalender stehen. Red

www.awg.wuppertal.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung