1. NRW
  2. Wuppertal

Wohnungsmarkt: FDP: Kein Zwang zur Vermietung

Wohnungsmarkt : FDP: Kein Zwang zur Vermietung

Die Fraktion der FDP lehnt den aus der Grünen-Fraktion heraus angeregten Zwang zur Vermietung von Wohnraum ab. „Die immer weiter um sich greifende Aushöhlung von grundrechtlich verbrieften Rechten  wie dem auf Eigentum sehen wir mit großer Sorge“, so Alexander Schmidt, Fraktionsvorsitzender der Freien Demokraten im Rat.

„Das Recht auf privates Eigentum ist für unsere freie, demokratische Gesellschaft ein wesentlicher Pfeiler. Dieses Recht auf Eigentum wird jüngst in Wuppertal schon durch eine unnötige Baumschutzsatzung eingeschränkt. Wir können nicht zulassen, dass nun noch ein Zwang zur Vermietung hinzukommt.“

Die Freien Demokraten sehen für eine zusätzliche, regulierende Maßnahme schlicht keine Notwendigkeit. „Dem zunehmenden Druck auf den Wohnungsmarkt wird man nicht gerecht, indem man die redlichen Eigentümer zwingt, Wohnraum zu vermieten.“ Man habe in Wuppertal kein Problem mit Immobilienheuschrecken, die man bändigen müsste. „Wir haben schlicht zu wenig Wohnraum,  und dem begegnet man am besten, indem man Maßnahmen ergreift, die neuen Wohnraum schaffen.“ Red