1. NRW
  2. Wuppertal

Vohwinkel: Bürgerbahnhof: Programm liegt aus

Vohwinkel : Bürgerbahnhof: Programm liegt aus

Broschüre zeigt Veranstaltungen bis Mai.

Auch im Frühjahr will das Bürgerbahnhof-Team ein vielfältiges Programm anbieten. Dazu ist gerade der neue Kulturfahrplan der ehrenamtlichen Initiative erschienen. Die Broschüre gibt Auskunft über sämtliche Veranstaltungen im Vohwinkeler Bahnhof zwischen März und Mai. Die Bandbreite reicht von internationalen Künstlern bis zu lokalen Akteuren. „Diese Mischung ist uns sehr wichtig“, sagt Sprecher Uli Koppka. Damit will der Bürgerbahnhof Kulturschaffenden, Vereinen und Gruppen aus dem Stadtteil einen Veranstaltungsort geben. Umgekehrt können die Vohwinkeler in den nächsten Wochen Bands und Einzelkünstler aus Wales, Italien, Irland, Russland, Schottland, USA und Kanada erleben. So wird etwa am 21. April Eric Clapton Gitarrist Andy Fairweather Low auf der kleinen aber feinen Vohwinkeler Bühne stehen. Auf jeden Fall stattfinden soll die Plattenbörse am 16. Mai. Zuletzt gab es Unstimmigkeiten, ob die Schalterhalle wegen der Umbauarbeiten an den Aufzügen genutzt werden kann. „Notfalls werden wir alternative Räume zur Verfügung stellen“, sagt Uli Kopka. Seit 2008 setzen sich die im Vohwinkeler Bürgerverein organisierten Bürgerbahnhof Helfer für eine Belebung des Bahnhofsareals im Stadtteil ein. Die Räume neben der Schalterhalle haben sie zu einem Ort des kulturellen und gesellschaftlichen Austauschs gemacht. Der Kulturfahrplan liegt in vielen Geschäften und Ärztepraxen des Stadtteils und im Bürgerbahnhof kostenlos aus. Das Programm sowie Tickets gibt es auch online unter:

buergerbahnhof.com