1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Mann überfällt und belästigt Joggerin im Reuschenberger Wald

Mann überfällt und belästigt Joggerin im Reuschenberger Wald

Neuss. Eine Joggerin ist am Montagabend gegen 20 Uhr im Reuschenberger Wald überfallen worden. Laut Polizei war die 24-jährige Neusserin aus dem Wald gelaufen und auf dem Selikumer Weg unterwegs, als sie in Höhe der Lessingstraße von hinten gepackt und unsittlich berührt wurde.

Die Frau fiel hin. Der unbekannte Mann flüchtete sofort in Richtung Süden. Die 24-Jährige blieb unverletzt und lief sofort nach Hause, von wo aus sie die Polizei über den Übefall informierte.

Der Täter würde wie folgt beschrieben: Er ist größer als 1,73 Meter, circa 16 bis 25 Jahre alt, trug eine grüne Kapuzenjacke aus Strick und eine Jeans. Die Kapuze hatte der Mann über den Kopf gezogen, so dass das Gesicht nur schlecht zu sehen war. Auffällig war eine silberne Armbanduhr der Marke „Fossil“ am Handgelenk.

Die Polizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 02131/3000 entgegen.