Wünsche nach Verbot werden laut Neusser Schützenfest soll kein Kifferfest werden

Neuss · Nach der Parade auf der Kirmes einen durchziehen? Dieses Szenario wollen sowohl Schützen als auch Schausteller trotz Legalisierung verhindern. Noch sind allerdings Details zu klären. Auf der Furth wurde bereits reagiert.

 Kiffen und Schützenfest? Aus Sicht von Schaustellern und Komitee passt das nicht zusammen.

Kiffen und Schützenfest? Aus Sicht von Schaustellern und Komitee passt das nicht zusammen.

Foto: Endermann, Andreas (end)

Die Ansage war eindeutig: Rauchen nur in ausgewiesenen Zonen außerhalb des Festzeltes erlaubt – und auch da ist Kiffen verboten. Mit diesem Hinweis gab Torsten Klein, Geschäftsführer der Further St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft, beim Königsehrenabend am Samstag die Marschroute für alle Schützenfestveranstaltungen vor. „Wir haben uns bewusst dafür entschieden“, sagt Klein, „und wir werden das Verbot auch durchsetzen“.