Kaarst: Gesprächsrunde über Kunst im öffentlichen Raum

Kaarst: Gesprächsrunde über Kunst im öffentlichen Raum

Kaarst. Zum Thema Kunst im öffentlichen Raum findet am Mittwoch, 29. September, eine Gesprächsrunde unter Leitung von Helmut Blochwitz statt. Zwischen 19.30 und 21 Uhr kann im Rathaus Büttgen diskutiert werden.

Daneben können die Besucher eine aktuelle Ausstellung der Düsseldorfer Künstler Sybille Kroos und Johannes Sandberger besichtigen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Bei der Gesprächsrunde werden die zeitgenössischen Kunstwerke in Kaarst thematisiert.

Viele der Werke stammen aus dem Stelenprojekt, das sich mittlerweile über mehrere Stadtteile erstreckt. Projekte wie der Martinuskunstweg im Alten Dorf oder die "Brücken über den Nordkanal" sollen nicht die einzigen Kunstwerke bleiben.

Mehr von Westdeutsche Zeitung