1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Willich und Tönisvorst

Jürgen Kreutzer ist neuer König der Sebastianer in Schiefbahn

Vogelschuss :  Jürgen Kreutzer ist neuer König der Sebastianer

Für den 51-jährigen Jürgen Kreutzer geht ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Unterstützt wird er als König auch von seiner Frau, seiner Tochter und seinem Sohn.

(djm) Er holte mit dem 136. Schuss den Vogel von der Stange: Jürgen Kreutzer aus dem Schützenzug „die lustigen Kellergeister“ ist neuer Schützenkönig der St.-Sebastianus-Bruderschaft Schiefbahn. Der Vogel fiel am Dienstag um 16.56 Uhr auf der Schießanlage der Bruderschaft.

Jürgen Kreutzer, Inhaber der Firma Reimann GmbH, ist 50 Jahre alt und hat 1983 die „lustigen Kellergeister“ mitbegründet. Er war bereits 2010 Mitglied eines Königshauses, als Minister für den damaligen König Andreas Moerschen. Königin Yvonne Kreutzer ist 51 Jahre alt, sie arbeitet als kaufmännische Angestellte bei der Reimann GmbH. Das Paar hat zwei Kinder. Tochter Sophie (17 Jahre) begleitet das Königspaar im nächsten Jahr als Hofdame. Sie war im Jahr 2010 Blumenmädchen.

Sohn Simon (20 Jahre) hat 2011 als Tellschütze seine Zeit bei der Bruderschaft begonnen. 2010 war er Page für das Königshaus Moerschen, 2012 und 2015 Schülerprinz der Bruderschaft. Simon war 2018 Gründungsmitglied beim Schützenzug „Mer halde zesame“. Beim Schützenfest 2023 unterstützt er als Hofdamentänzer.

Der Vater des Königs, Heinz Kreutzer, war 1958 einmal Vorreiter der Bruderschaft. Jürgen Kreutzer erfüllt sich einen lang gehegten Wunsch: „Ich träume schon immer davon, in Schiefbahn König zu sein. Ich habe eine super Frau und tolle Kinder, die das mitmachen. Desweiteren habe ich einen perfekten Wachzug für die Aufgabe. Es macht einfach Spaß mit den Jungs.“

Als Ernährungsminister begleitet Andreas Moerschen (50 Jahre, Personalleiter) mit Ehefrau Yvonne (43 Jahre, Sozialversicherungskauffrau) das Königspaar. Der Minister ist ebenfalls Gründungsmitglied der „lustigen Kellergeister“, war König der Sebastianer im Jahr 2010 und zehn Jahre Geschäftsführer. Er ist seit 2000 im Vorstand tätig. Yvonne und Andreas haben zwei Kinder: Luisa (15) und Marie (10).

Finanzminister ist Guido Scheibe (51 Jahre, selbständiger Textilkaufmann) mit Ehefrau Anke (57 Jahre, Angestellte). Er ist seit 1995 im Schützenzug „Die Lustigen Kellergeister“ und war ebenfalls 2010 Minister der Bruderschaft. Die Ministerin hat drei Kinder, Fabian, Sabrina und Alina sowie ein Enkelkind, Matilda.

Wachzugführer ist Stephan Bongartz, ebenfalls Gründungsmitglied der „lustigen Kellergeister“, mit Nicole. Mit im Königshaus sind sechs Hofdamen, Sophie Kreutzer, Johanna Kreutzer, Anna van der Sant, Vivien Reinecke, Luisa Moerschen, Amy Rieger.

(djm)