1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Mann belästigt 13-Jährige aus Schaag

Mann belästigt 13-Jährige aus Schaag

Die Kleidung des verängstigten Kindes gestreichelt.

Grefrath/Lobberich. Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstag gegen 19.50 Uhr ein 13-jähriges Mädchen aus Schaag belästigt. Das Kind stieg um 19.35 Uhr am Bergerplatz in Grefrath in die Buslinie 93 in Richtung Kaldenkirchen.

Laut Aussage des verängstigen Opfers habe sich dort ein Fahrgast auffällig für sie sowie ein weiteres Mädchen interessiert, das später zugestiegen sei. Im Bus unterhielt sich der Verdächtige mit einem anderen Mann. Der Täter war offenbar alkoholisiert und stürzte im Bus, was vielleicht weiteren Fahrgästen aufgefallen ist.

Am Doerkesplatz in Lobberich stieg das Mädchen aus und setzte sich ins dortige Wartehäuschen. Der Verdächtige tat es ihr gleich. Auch dort redete er kurz mit einem Mann, der sich dann entfernte. Dann sprach er das Kind an und streichelte ihre Bekleidung.

Das verängstigte Mädchen versuchte vergeblich, sich den Berührungen zu entziehen. Der Vorfall dauerte mehrere Minuten, bis der Bus der13-Jährigen kam. Das Kind fuhr mit dem Bus weg, der Mann blieb am Doerkesplatz zurück.

Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. Vor allem der Gesprächspartner im Bus und am Wartehäuschen könnten entscheidende Hinweise geben. Laut der Geschädigten war der Mann etwa Ende 20 Jahre alt und 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß. Er trug eine grau-weiße Strickmütze, eine graue Strickjacke mit schwarz-weißem Muster, blaue Jeans und „Airmax“-Turnschuhe mit schwarz-gelben Schnürsenkeln. Zeugen melden sich unter Tel. 02162/3770.