1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Beifahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Beifahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Kempen. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kerkener Straße ist ein Mann am Donnerstagabend lebensgefährlich verletzt worden. Aus ungeklärten Ursachen kam ein Bullifahrer aus Herne von der Fahrbahn ab.

Er prallte gegen einen Oldtimer-Lkw, der am Straßenrand stand. Der Bullifahrer erlitt leichte Verletzungen. Sein Beifahrer wurde hingegen in dem Transporter eingequetscht und schwer verletzt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Kerkener Straße war für knapp zwei 2 Stunden gesperrt