1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Willich und Tönisvorst

BSG Kempen und Atrium in St. Tönis arbeiten jetzt zusammen

BSG Kempen und Atrium in St. Tönis arbeiten jetzt zusammen

Die BSG Kempen ist eine Kooperation mit dem Atrium Fitness & Gesundheitszentrum in St. Tönis (Tempelsweg 32) eingegangen. Die BSG kann damit neben den bisherigen Standorten Kempen und Grefrath zusätzliche Kurse in Tönisvorst anbieten.

Kempen/Tönisvorst. Ob Menschen mit und ohne Handycap, mit und ohne Migrationshintergrund, ob jung oder alt, ob Frau oder Mann, das spielt bei der BSG Kempen keine Rolle. Durch ständig wachsende Angebote und Fortbildung der Übungsleiter kann der Verein gymnastische Rehabilitation in den Bereichen „Orthopädie“ und „Innere Medizin“ anbieten, und das mittlerweile in 21 Gruppen.

Nun ist die BSG Kempen eine Kooperation mit dem Atrium Fitness & Gesundheitszentrum in St. Tönis (Tempelsweg 32) eingegangen. Die BSG kann damit neben den bisherigen Standorten Kempen und Grefrath zusätzliche Kurse in Tönisvorst anbieten. Dadurch erweitert sich das Angebot auf insgesamt 33 Reha-Sportgruppen.

In Tönisvorst besteht zusätzlich die Möglichkeit, ein gezieltes muskuläres Training an speziellen Kraftgeräten unter persönlicher Betreuung zu absolvieren. Die Kosten für Reha-Sport werden nach Verordnung des Arztes in der Regel von der Krankenkasse übernommen.

Bei Interesse am Reha-Sport und weiteren Angeboten steht der Verein nach eigenen Angaben „mit Rat und Tat zur Seite“. Ansprechpartner sind Nicol Koth-Rohn von der BSG, Tel. 02152/3698, und Oliver Jahn von Atrium-Fitness, Tel. 02151/798 017.