Bagger kippt auf Werner-Voß-Straße um

Auf der Werner-Voß-Straße ist am Donnerstag ein Bagger umgekippt. „Der Fahrer ist dabei unter sein Fahrzeug gekommen und ist mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden“, sagte eine Polizeisprecherin am Nachmittag.

Wie es zu dem Vorfall gekommen ist, konnte die Polizei gestern allerdings nicht sagen. Ab 13.20 Uhr musste die Unfallstelle abgesperrt werden. Die Sperrung konnte gegen 15.50 Uhr aufgehoben werden. Weitere Personen sind bei dem Vorfall nicht zu Schaden gekommen. Red