Krefeld: Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Straßenbahn

Unfall : Krefeld: Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Straßenbahn

Ein Unbekannter hat beim Überholen eine Straßenbahn touchiert. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein Autofahrer ist am Donnerstag geflüchtet, nachdem er gegen 15.25 Uhr eine Straßenbahn auf der Kölner Straße in Krefeld touchiert hat. Nach Angaben der Polizei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, als der schwarze VW Polo die Straßenbahn der Linie 041 trotz einer Fahrbahnverengung überholte.

Sucht nach Polo-Fahrer dauert an

Die Suche nach dem Polo-Fahrer dauert an. Dem Unfallhergang zufolge müsste das Auto linksseitig, von vorne bis zur Mitte, beschädigt sein. Auch die Bahn wurde beim Zusammenstoß beschädigt. Hinweise nimmt die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151/634 0 entgegen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung