Krefeld: Junger Mann überfällt Seniorin und raubt Handtasche

Zeugen gesucht : Krefeld: Seniorin am helllichten Tag überfallen und ausgeraubt

Ein junger Mann hat am Freitagvormittag eine Seniorin in Krefeld überfallen und ausgeraubt. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte in ein Krankenhaus. Vom Täter fehlt bislang jede Spur.

Ein junger Mann hat am Freitagvormittag eine Seniorin am Insterburger Platz überfallen und ihre Handtasche geraubt. Dabei wurde sie nach Angaben der Polizei leicht verletzt.

Als die Seniorin gegen 11 Uhr aus ihrem Auto stieg, wurde sie von dem jungen Mann zunächst angerempelt und dann ausgeraubt. Dabei fiel sie zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte die Seniorin in ein Krankenhaus. Der Täter soll durch die Parkanlage in Richtung Magdeburgerstraße geflüchtet sein.

Die Suche nach dem Täter dauert an

Die Polizei beschreibt den Täter folgendermaßen: „Er ist ca. 22 Jahre alt, hat einen Dreitagebart und war komplett schwarz gekleidet. Er trug entweder eine Kapuze oder eine schwarze Cap“. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02151/634-0 entgegen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung