Krefeld: 39-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Krefeld : 39-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Krefeld. Ein 39-Jähriger ist bei einem Verkehrsunfall auf der Friedrich-Ebert-Straße schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei in einer Pressemittelung mit.

Der Mann war am Dienstagmorgen mit seinem Moped in Richtung Uerdingen unterwegs, als eine 50-jährige Frau mit ihrem Renault in die Kaiserstraße abbiegen wollte, prallten beiden Fahrzeuge zusammen.

Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Hinweise zu dem Unfall nimmt die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung