1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: KakaJu plant Briefaktion gegen die Einsamkeit in Heimen

Eine nette Aktion : Briefaktion gegen die Einsamkeit in Heimen

Weil die Bewohner von Heimen noch isolierter sind als sonst schon, planen die katholischen Karnevalsfreunde eine Briefaktion. Jeder kann schreiben.

Die KakaJu lässt keinen allein: Die Karnevalsfreunde der katholischen Jugend will eine Briefaktion gegen die Einsamkeit in Pflege- und Seniorenheimen starten. Für die Bewohnerinnen und Bewohner von Pflege- und Seniorenheimen nimmt die Gefahr der sozialen Isolation durch die Besuchsverbote und Kontaktsperren überproportional zu, schreibt die KakaJu und fordert alle Bürger dazu auf, Briefe zu schreiben gegen die Einsamkeit.

Grüße übermitteln, Trost spenden, erzählen, wie Sie und Ihre Lieben mit der aktuellen Situation umgehen, das Ganze vielleicht garniert mit Zeichnung oder einem Bild – alles ist möglich. Die KakaJu wird die Briefe verteilen. Wer will, kann die Kontaktadresse mit angeben, damit die Empfänger reagieren können. Briefe an KakaJu c/o Katholikenrat Düsseldorf Citadellstraße 2 40213 Düsseldorf.