1. NRW
  2. Düsseldorf

Drei Rotlicht-Blitzer in Düsseldorf wieder in Betrieb

Ampel-Kontrolle : Stadt Düsseldorf nimmt drei „Blitzen“ wieder in Betrieb

Die zwischendurch außer Betrieb genommenen Überwachungsanlagen am Nordstern, am Brehmplatz und am Seestern sind wieder „scharf“ geschaltet.

Die drei Rotlichtüberwachungsanlagen am Brehmplatz, am Nordstern sowie am Seestern gehen ab Montag, 17. Juni, wieder in Betrieb. Am Nordstern ergänzt gleichzeitig ein neuer Kombi-Blitzer die vorhandene Anlage. Dies teilte die Stadt am Donnerstag mit. Die drei Rotlichtblitzer waren im Januar 2018 wegen Korrekturarbeiten an den Induktionsschleifen, die in den Fahrbahnen eingelassen sind, abgeschaltet worden. Die Anlage an der Kreuzung Corneliusstraße/Herzogstraße, die ebenfalls Anfang vergangenen Jahres abgeschaltet worden war, ist demgegenüber zwischenzeitlich abgebaut worden, sie wird auch nicht wieder installiert.