1. NRW
  2. Düsseldorf

Wer will bei Holiday on Ice auftreten?

Eislaufen : Wer will bei Holiday on Ice auftreten?

Bewerbungen für Trainingskurse und Auftritte einreichen.

Mit der „Holiday on Ice Academy“ fördert die größte Eisshow der Welt junge Talente im Eiskunstlauf und bietet ihnen eine Bühne vor großem Publikum. Die Paarlauf-Olympiasieger und Weltmeister Aljona Savchenko und Bruno Massot sind die Schirmherren der Nachwuchsinitiative. Sie eröffnen die Chance auf ein Training mit ihnen und sogar einen Showauftritt vor großem Publikum.

Als erstes Highlight erwartet zehn ausgewählte Talente die Teilnahme an einem Sommercamp am 6. August in Köln. Hier können sie die Olympiasieger persönlich kennenlernen, Aufwärm- und Motivationstipps erhalten, an ihren Sprüngen, Pirouetten und Spiralen feilen und das Auftreten auf der Showbühne vor großem Publikum üben, der an jedem Spielort der beiden parallel tourenden Produktionen Supernova und Showtime möglich wird. In Düsseldorf wird das am 2. Januar in der Halle an der Siegburger Straße der Fall sein (Supernova gastiert vom 2. bis 5. Januar.).

Ab sofort können sich Einzel- und Paarläufer im Alter von sechs bis 16 Jahren, die seit mindestens drei Jahren Eiskunstlaufen und Elemente wie Zweifach-Sprünge, Pirouetten und Spiralen beherrschen, bewerben. Die Bewerbung ist bis zum 30. Juni per E-Mail an academy@holidayonice.com möglich, mit einem Video eines Kurzprogramms inkl. geforderter Elemente, Foto und einem kurzen Motivationsschreiben inkl. Angabe der Tourstadt, in der das Talent auftreten möchte (Anhang in der Größe von max. 4 MB oder per Downloadlink).

holidayonice.com/de/de/academy/">