1. NRW
  2. Düsseldorf

Doro Pesch unterstützt Wacken-Blutspende

Doro Pesch unterstützt Wacken-Blutspende

Die Metal-Queen wirbt für Aktion der Uniklinik.

Düsseldorf. In zwei Wochen startet die 29. Auflage des Wacken-Open-Airs (W.O.A.). Auf der Bühne live dabei: Metal-Queen Doro Pesch. Am Mittwoch schaute der sympathische Rockstar in der Blutspendezentrale der Uniklinik Düsseldorf (UKD) in ihrer Heimatstadt vorbei. Anlass: Die Uniklinik ist seit diesem Jahr Partner des Wacken-Open-Airs. Metalfans können am UKD offizieller „W.O.A-Bloodsponsor“ werden. Doro: „Eine super Aktion! Zusammenhalt und Unterstützung: Genau das macht ja die Metal-Community aus.“ Wer sein Blut am UKD spendet, bekommt einen Stempel in seinen persönlichen Wacken-Blutspendepass, der auf Anfrage ausgeben wird. Ist dieser voll, erhält man ein spezielles „Wacken-Blood-Sponsor-T-Shirt“. Am 3. August steht Doro Pesch beim Wacken Open Air auf der Bühne.