Düsseldorf: Auto prallt auf glatter Straße gegen Laterne - Fahrer verletzt

Düsseldorf : Auto prallt auf glatter Straße gegen Laterne - Fahrer verletzt

Düsseldorf. Bei einem Unfall auf der Südallee wurde in der Nacht zu Sonntag ein 25-jähriger Ratinger verletzt. Der Mann war auf glatter Straße mit seinem Ford Fiesta gegen einen Laternenmast geprallt und in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden.

Wie die Polizei mitteilte könnte auch Sekundenschlaf für den Unfall verantwortlich sein.

Die Rettungskräfte mussten den Mann mit schwerem Gerät aus dem Auto befreien. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung