1. NRW
  2. Düsseldorf

Unfall in Düsseldorf: Junge wird vom Auto erfasst - schwer verletzt

Unfall beim Abbiegen : Junge wird in Düsseldorf von Auto erfasst - schwer verletzt

Ein Junge ist am Montagabend in Düsseldorf von einem Auto erfasst worden. Das Kind wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Ein 13-jähriger Junge ist am 12. Juli in Düsseldorf-Rath bei einem Unfall schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit.

Nach ersten Ermittlungen der Beamten bog ein 26-jähriger Düsseldorf gegen 22:44 Uhr mit seinem Daimler von der Dortmunder Straße nach links auf den Rather Kreuzweg ab. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei den 13-Jährigen, der am Rather Kreuzweg die Straßenseite wechselte.

Durch den Aufprall wurde das Kind zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Er kam in ein Krankenhaus.

Warum der Autofahrer den Jungen übersehen hat, ist noch unklar.

(red)