Wer einen Badeurlaub machen möchte, muss nicht unbedingt eine weite Reise auf sich nehmen. Das Mittelmeer hat vielerorts noch ausreichende Temperaturen. Gut aufgehoben sind Wasserfreunde derzeit auch auf den Kanaren und Madeira.: Kanaren und Madeira locken Badeurlauber im Herbst

Wer einen Badeurlaub machen möchte, muss nicht unbedingt eine weite Reise auf sich nehmen. Das Mittelmeer hat vielerorts noch ausreichende Temperaturen. Gut aufgehoben sind Wasserfreunde derzeit auch auf den Kanaren und Madeira.: Kanaren und Madeira locken Badeurlauber im Herbst

Hamburg (dpa/tmn) - Für angenehm warme Gewässer müssen Urlauber derzeit noch nicht unbedingt auf andere Kontinente fliegen. Das Meer rund um die Kanaren kommt in dieser Woche zum Beispiel auf bis zu 24 Grad, so der Deutsche Wetterdienst (DWD).

Auf Madeira werden 23 Grad gemessen. Im türkischen Antalya hat das Wasser ebenfalls 24 Grad, rund um Zypern sind es sogar 25 Grad. Wer tropische Temperaturen mag, ist etwa im Indischen Ozean richtig: Dort liegen die Messwerte zwischen 28 Grad auf den Malediven und 32 Grad auf Mauritius.