1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertalerin für Motivationspreis 2020 nominiert

Hilfe für Menschen mit Handicaps : Wuppertalerin ist für den Motivationspreis 2020 nominiert

Die Wuppertalerin Janina Wisniewski ist für den Motivationspreis 2020 nominiert. Vor der Geburt hatte sie ein Schlaganfall und hilft jetzt anderen Betroffenen.

Durch den Schlaganfall wurde Janina Wisniewskis rechte Körperseite komplett gelähmt. Sie arbeitete selbst immer wieder intensiv an ihrem Handicap und unterstützt andere Menschen dabei, nicht aufzugeben.

Für ihr Engagement wurde sie jetzt nominiert für den „Motivationspreis 2020“ der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Dieser Preis wird alle zwei Jahre an Menschen vergeben, die sich als Betroffene, Ehrenamtliche oder Fachleute in herausragender Weise für das Thema Schlaganfall engagieren.

Ihre Erfolge und Therapien hält Janina Wisniewskis auf ihrem Blog fest.

www.wie-behindert-bist-du-eigentlich.de">www.motivationspreis.de

(red)