1. NRW
  2. Wuppertal

Treppenhaus auf Wuppertaler Baustelle eingestürzt

Mitarbeiter eingeklemmt : Treppenhaus auf Wuppertaler Baustelle eingestürzt

Auf einer Wuppertaler Baustelle ist ein Treppenhaus eingestürzt. Ein Mitarbeiter wurde eingeklemmt und verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Das Treppenhaus ist nach Angaben der Polizei am 8. Oktober gegen 10.18 Uhr auf einer Baustelle an der Melanchthonstraße eingestürzt.

Dabei wurde ein Mitarbeiter unter den Trümmern eingeklemmt und konnte nur mit Hilfe der Feuerwehr gerettet werden. Anschließend wurde der Verletzte mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Während des Einsatzes war die Melanchthonstraße sowie die Stahlstraße gesperrt.

(red)