American Football: Wupperbowl findet am 14. April zum siebten Mal statt

American Football : Wupperbowl findet am 14. April zum siebten Mal statt

Nach ihrem Aufstieg in die Oberliga hoffen die American Footballer der Wuppertaler Greyhounds wieder auf mehr als 1000 Zuschauer bei ihrer traditionellen Saisoneröffnung, dem Wupperbowl.

Neben dem starken Regionalligateam der Assindia Cardinals und dem letztjährigen Oberliga-Absteiger Siegen Sentinels werden auch die Cologne Crocodiles Prospects am Sonntag, 14. April, am Gelben Sprung dabei sein. Für den Verbandsligisten, ist es bereits der dritte  Auftritt beim Wupperbowl. Besuchern wird der Stadtwerkeparkplatz an der Bromberger Straße empfohlen.  Erstes Spiel ist um 12 Uhr Crocodiles gegen Cardinals. Red