1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Handball: Jörgens und Stefes treffen zuverlässig

Handball : Jörgens und Stefes treffen zuverlässig

TV Beyöhde feiert Turniersieg in Blomberg.

Wuppertal. Nach den eher mäßigen Leistungen beim „Beyeröhde-Cup“ vor einer Woche zeigte sich der Handball-Zweitligist TVB bei Spielen am Wochenende stark verbessert. Erst gab es am Donnerstag gegen die Zweitvertretung von Borussia Dortmund ein lockeres 38:22, dann eine 31:33-Niederlage bei Vlug en Lenig Geleen in Maastricht, was Trainerin Meike Neitsch nach Stau auf der viereinhalbstündigen Anfahrt bei Gluthitze allerdings nicht tragisch nahm. Am Sonntag folgte ein Turniersieg in Blomberg. Dort gewannen die Wuppertalerinnen zunächst zwar nur mit 17:16 gegen die Gastgeberinnen Blomberg II, fertigten dann aber den Tus Alstertal mit 33:18 und den TV Oyten mit 31:17 ab.

„So richtig habe ich meine erste Sechs noch nicht auf dem Schirm. Dazu waren die Leistungen der einzelnen Spielerinnen und Mannschaftsteile noch zu schwankend. Mal stand der Innenblock in der Abwehr gut, mal sah es weniger positiv aus“, sagte Neitsch vor dem Pokalspiel am kommenden Freitagabend bei der TSG Oberursel und dem Meisterschaftsauftakt am zweiten September-Wochenende. Konstant stark präsentierten sich aber einmal mehr die Außen Michelle Stefes und Jennifer Jörgens. „Die beiden kommen auf eine Wurferfolgs-Quote von 81 Prozent“, hob Neitsch zufrieden hervor. fwb