Wuppertal: Lkw kippt bei Unfall auf die Seite - Fahrer eingeklemmt

Wuppertal : Lkw kippt bei Unfall auf die Seite - Fahrer eingeklemmt

Wuppertal. Am Samstagmorgen sind in Wuppertal zwei Lastwagen zusammengestoßen. Ein 57-jähriger Fahrer eines Bäckereifahrzeug hat laut Polizeiangaben beim Abbiegen an der Ecke Kurt-Drees-Straße/ Friedrich-Engels-Allee einen Lkw der Post übersehen.

Das Bäckereifahrzeug wurde durch die Wucht des Aufpralls umgeworfen und blieb auf der linken Fahrzeugseite liegen. Der Fahrer wurde eingeklemmt, schwer verletzt und musste durch die Feuerwehr befreit werden, teilte die Polizei mit.

Der Fahrer des Postfahrzeugs blieb unverletzt. Beide Lkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Friedrich-Engels-Allee musste in Westrichtung bis 12:30 Uhr gesperrt werden, so die Polizei. Nach den Angaben der Beamten entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 70.000 Euro. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung