Wuppertal: 16 Autos beschädigt: Polizei nimmt Randalierer fest

Wuppertal : 16 Autos beschädigt: Polizei nimmt Randalierer fest

Wuppertal. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Wuppertaler Polizei über einen Randalierer auf der Wartburgstraße informiert, der gegen geparkte Fahrzeuge treten solle. Die Polizeibeamten trafen einen 27-jährigen Mann an, dessen äußeres Erscheinungsbild mit der Täterbeschreibung übereinstimmte.

Wie die Polizei mitteilte wurde der Mann vorläufig festgenommen.

Bei den Ermittlungen wurden in der Nähe der Wartburgstraße insgesamt 16 beschädigte Pkw festgestellt. Zudem lagen zwei Fahrräder und ein Kleinkraftrad auf der Fahrbahn. Bei der Durchsuchung des 27-jährigen Wuppertalers wurden Betäubungsmittel aufgefunden. Er blieb über die Nacht im Polizeigewahrsam. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung