1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Lokalsport

Handball: Der TVK startet in die Vorbereitung

Handball: Der TVK startet in die Vorbereitung

Ab Dienstag bereitet sich Drittligist TV Korschenbroich auf die neue Saison vor.

Korschenbroich. Dienstag ist es soweit: Ronny Rogawska bittet seine Mannen zum ersten Training und startet mit seinem Team in die Vorbereitung auf die Saison 2013/2014. Bis auf Almantas Savonis, der erst Anfang August aus seinem Heimaturlaub aus Litauen zurückkehrt, stehen dem dänischen Coach alle Akteure zur Verfügung. Bereits am nächsten Sonntag stehen dann die ersten Spiele bei einem Turnier in Krefeld an. „Bis zum Saisonstart am 31. August in Wilhelmshaven bestreiten wir einen Testspielmarathon“, sagt TVK-Manager Kai Faltin. „Dies haben wir bewusst gemacht, die fünf Neuzugänge sollen sich schnell integrieren.“

Morgen wird sich Rogawska erst einmal einen Überblick verschaffen, in welchen Zustand seine Mannschaft aus dem Urlaub zurückkehrt. „Jeder Spieler hatte im Urlaub Hausaufgaben zu erledigen“, berichtet der Coach. „Zu Beginn der Vorbereitung werden wir im Ausdauerbereich intensiv arbeiten, werden aber schnell zum athletischen Teil kommen, und ab der dritten Woche wollen wir uns dann um die spielerischen Elemente kümmern.“

Die Fans können sich jedenfalls auf attraktive Spiele in der Vorbereitung auf die Spielzeit 2013/2014 freuen. Am kommenden Sonntag nimmt der Drittligist an einem Dreierturnier in Krefeld teil. Dort trifft man ab 14 Uhr nicht nur auf die HSG Krefeld sondern auch auf den TV Aldekerk. Am Samstag, 3. August, gastiert der TVK dann bei den Limburg Lions in den Niederlanden. Vom 9. bis zum 11. August nehmen die Korschenbroicher am Pirates Cup in Leichlingen teil.

Am 13. August können sich die Fans auf die Heimpremiere der neuen Mannschaft freuen: Um 20 Uhr trifft der TVK im Rückspiel auf die Limburg Lions (Waldsporthalle). Bereits zwei Tage darauf gastiert das französische Team von Chartes Métropole mit dem ehemaligen Dormagener Pascal Mahé in Korschenbroich (19 Uhr). Vor allem das Spieler-Trio um Christian Rommelfanger, Tom Wolf und Paul Keutmann freut sich auf dieses Duell, da man in der vergangenen Spielzeit noch gemeinsam mit Pascal Mahé bei der SG Ratingen zusammengearbeitet hat.

Am 17. August findet in der Waldsporthalle ein Dreier-Turnier (ab 12 Uhr) statt. Der TVK trifft dann auf den VfL Gladbeck und den ART Düsseldorf. Einen Tag später nimmt die Rogawska-Truppe an einem Turnier bei der HSG Krefeld teil. Eine Woche vor dem Saisonstart in Wilhelmshaven findet am Samstag, 24. August, ab 13 Uhr der „TVK-Tag“, die offizielle Saisoneröffnung, statt. Höhepunkt ist das Testspiel gegen Achilles Bocholt, den belgischen Vizemeister. RaW