Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mönchengladbach. Ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Mönchengladbach ist am Montag gegen 12.00 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Stadtwaldstraße schwer verletzt worden. Der Motorradfahrer war in Richtung Rheydt unterwegs, als er von einem vom Fahrbahnrand anfahrenden 87-Jährigen übersehen wurde.

Bei dem Zusammenstoß wurde der 59-Jährige so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 02161/290 zu melden.