1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Mädchen (12) bei Unfall in Kempen verletzt - Auto fährt einfach weiter

Polizei sucht Zeugen : Mädchen (12) bei Unfall in Kempen verletzt - Auto fährt einfach weiter

Nach einem Unfall in Kempen sucht die Polizei Zeugen. Ein Mädchen (12) war verletzt worden.

Nach einem Unfall in Kempen, bei dem eine 12-Jährige erfasst wurde, sucht die Polizei Zeugen. Denn der beteiligte Autofahrer fuhr nach den Angaben davon, ohne sich um das Mädchen zu kümmern.

Zu dem Vorfall war es am Freitag gegen 15.15 Uhr gekommen. Das Mädchen habe sich auf der Vorster Straße mittig auf einem Fußgängerüberweg befunden, als es an der Schulter getroffen und leicht verletzt wurde, so die Polizei. „Der Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um das Kind zu kümmern und eine Unfallaufnahme zu ermöglichen“, heißt es im Bericht der Beamten.

Das Auto war nach den Angaben vom Hessenring in Richtung Donkring unterwegs gewesen und dann an der Kreuzung Hessenring/Vorster Straße/Peterstraße/Donkring nach rechts in die Vorster Straße abgebogen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 02162-377 0 zu melden.

(red)