Velbert : Gut vorbereitet auf das Elternwerden

Die Velberter Elternschule startet in ihr neues Kursprogramm.

Die Elternschule am Helios Klinikum Niederberg startet jetzt in ihr neues Kursprogramm. Die Geburt eines Kindes bedeutet Veränderung mit vielen Fragen, Unsicherheiten und neuen Strukturen: Es ist eine Zeit des Neubeginns, in der nicht nur die Kinder wachsen. In dieser aufregenden und turbulenten Zeit, steht das Team an der Robert-Koch-Straße 16 jungen Familien mit Rat und Tat zur Seite.

Die Geburtsvorbereitung hat die folgenden Schwerpunkte: Schwangerschaft eine besondere Zeit? Was erwartet uns während der Geburt? Können Atmung, Massagen und Entspannung eine Hilfe sein? Hegen und Pflegen von Zweisamkeit und Dreisamkeit!.

Am Freitag, 10. Januar, beginnt ein Wochenendgeburtsvorbereitungskurs. Die Gruppe trifft sich am

Freitag von 19 bis 21 Uhr, am Samstag und Sonntag jeweils von 9 bis 14.30 Uhr.

Am 18. Januar startet ein Samstagskurs, der am 25. Januar und 1. Februar, jeweils von
10 bis 14 Uhr fortgesetzt wird.

Weitere Informationen gibt es jeweils bei der Kursleiterin Gaby Schulze unter Telefon 0173/8708763 oder hebamme-gabyschulze@web.de per E-Mail.

Am 8. Januar, startet ein Geburtsvorbereitungskurs für Frauen mit zwei Partnerabenden, jeweils mittwochs von 19.30 bis 21.30 Uhr. Der letzte Kurstermin ist der 12. Februar. Näheres erklärt die Kursleitung Laura Haps unter Telefon 0177/8395566 oder laura.haps@bauchgefluester.com per E-Mail.

Schwangerschaftsgymnastik
hilft beim fit bleiben

Wie vor und nach der Geburt fit bleiben? Antworten auf diese Frage gibt es bei der Schwangerschaftsgymnasitik für werdende Mütter der Elternschule ab dem 8. Januar, immer mittwochs von 18 bis 19.15 Uhr.

In diesem Kurs helfen die Kursleiter den Schwangeren bei der Stärkung und Kräftigung aller Muskelpartien, insbesondere des Rückens und des Beckenbodens. Außerdem sind Atmungs- und Entspannungsübungen wichtige Bestandteile des Kurses. Die Gymnastik richtet sich an Frauen ab der 16. Schwangerschaftswoche. Letzter Termin ist der 12. Februar. Weitere Informationen gibt es bei Laura Haps unter

Telefon 0177/839 55 66 oder nach E-Mail an laura.haps@bauchgefluester.com.

Außerdem lädt die Elternschule ab dem 14. Januar immer dienstags von 9.30 bis 10.45 Uhr zur Rückbildungsgymnastik ein. Inhalt ist die Kräftigung aller durch die Schwangerschaft geschwächten Muskelgruppen, insbesondere der Rückenmuskulatur und des Beckenbodens. Der Kurs richtet sich an Frauen ab der sechsten Woche nach der Entbindung. Babys können mitgebracht werden. Letzter Termin ist der 10. März.

Fragen vorab beantwortet Laura Haps unter Telefon 0177/8395566 oder laura.haps@bauchgefluester.com per E-Mail.