Mettmann: Unbekannte zerkratzen neun Autos auf Parkplatz am Düsselring

Mettmann : Unbekannte zerkratzen neun Autos auf Parkplatz am Düsselring

Auf einem Parkplatz am Düsselring haben Unbekannte eine Reihe von Autos beschädigt. Bei acht Fahrzeugen wurden die Motorhauben zerkratzt, bei einem Pkw das Heck.

Unbekannte haben auf einem Parkplatz am Düsselring in Mettmann insgesamt neun Fahrzeuge zerkratzt. Wie die Polizei mitteilt, sei dies zwischen Mittwochnachmittag (24. April), 15 Uhr, und Donnerstagnachmittag (25. April), 14.50 Uhr, geschehen. Betroffen seien mehrere Halter und Fahrzeugtypen.

Vermutlich mit einem spitzen Gegenstand seien an acht Fahrzeugen die Motorhauben sowie an einem Pkw der Heckbereich zerkratzt worden. Der entstandene Gesamtschaden summiert sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf mindestens 4500 Euro.

Bisher lägen der Mettmanner Polizei noch keine konkreten Hinweise zu Identität, Herkunft, Verbleib oder Motiv des oder der Täter vor. Mehrere Strafverfahren seien eingeleitet worden.

Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann unter der Telefonnummer 02104 982-6250 entgegen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung