1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Langenfeld und Monheim

Drei Unfälle bei Schnee und Eis in Monheim

Drei Unfälle bei Schnee und Eis in Monheim

Monheim. Schneetief Petra hat in Monheim zu verhältnismäßig wenig witterungsbedingten Unfällen geführt. Drei Mal hat es in den vergangenen 13 Stunden gekracht, einmal davon heute Morgen.

Zum Vergleich: In Langenfeld haben sich in diesem Zeitraum 21 Unfälle ereignet. Dennoch läuft der Verkehr in Monheim nicht flüssig. Im Busverkehr muss zurzeit mit 20 Minuten Verspätung gerechnet werden. Auf ein Taxi wartet man aktuell eine Stunde.

Eltern war es freigestellt, ob sie ihre Kinder heute zur Schule geschickt haben. Im Sekretariat des Otto-Hahn-Gymnasium meldeten etwa 30 Eltern ihre Kinder ab. "In den Klassen fehlen aber weit mehr Schüler. Die Lehrer sidn dagegen alle gut zum Unterricht gekommen", heißt es aus dem Sekretariat.