Wanderungen des Gebirgsvereisn Hilden im Juli

Wanderungen : Touren des Hildener Gebirgsvereins im Juli

Neben den Mittwochs-Wanderungen gibt es samstags immer auch größere Touren.

. Immer mittwochs startet die Ortsgruppe Hilden des Sauerländischen Gebirgsvereins leichte Wanderungen im Hasseler- und Benrather Forst, am Elbsee und der Ohligser Heide. Sie dauern etwa zwei Stunden. Treffpunkt ist am 3., 17. und 31. Juli am Heidekrug, am 24. Juli am Elbsee-Parkplatz und am 10. Juli der Brockenstraße. Eine Anmeldung ist hierfür nicht erforderlich. Los geht es  jeweils um 9.45 Uhr.

Am Samstag, 6. Juli werden „Bachtäler bei Mülheim“ erkundet. Das ist eine mittelschwere 16 Kilometer lange Tour mit Einkehr. Die Anreise erfolgt mit Fahrgemeinschaften. Die Teilnehmer treffen sich um 8 Uhr am Lindenplatz. Anmeldung unter Telefon 0211/253967.

Am Samstag, 13. Juli ist eine „Grenzüberschreitung von Straelen nach Arcen“ geplant. Die Wanderung über 14 Kilometer mit Einkehr sei mittelschwer. Benötigt werden ein Ticket D des VRR und eins für den Bus in den Niederlanden. Die Wanderer treffen sich um 7.10 Uhr an der S-Bahn Hilden-Süd, Richtung Düsseldorf. Anmeldungen nimmt Edith Moritz unter Telefon 02103/41312 (mobil unter 0171/4781453) oder per E-Mail  entgegen.

Am Samstag, 20. Juli, können sich Wanderer mit sehr guter Kondition auf 17 Kilometern „Rund um Delling“ ausprobieren. Die Anfahrt zum 50 Kilometer entfernten Ziel erfolgt mit Fahrgemeinschaften. Eine Einkehr ist vorgesehen. Die Wanderer treffen sich um 8 Uhr am Lindenplatz. Anmeldung unter Telefon 0212/51485 oder mobil unter Telefon 0152/05217279.

Am Samstag, 27. Juli geht es „Von Hochdahl durch das Neandertal“. Auf der mittelschweren Wanderung über zwölf Kilometer ist eine Einkehr „Im kühlen Grund“ vorgesehen. Treffpunkt ist wieder der Lindenplatz, und zwar um 9.30 Uhr. Anmeldung ist möglich unter der Telefonnummer 2103/87247.

Falls nicht anders angegeben, gilt für alle Wanderungen Rucksackverpflegung. Ob eine Einkehr stattfindet, erfragen Interessierte bei der Anmeldung. Gäste sind bei allen Wanderungen herzlich willkommen und zahlen zwei Euro pro Tour. Weitere Informationen gibt es auch im Internet. ilpl

sgv-hilden.de
edithmoritz@aol.com

Mehr von Westdeutsche Zeitung