1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Erkrath

Tannenbaum-Diebstahl: Das ist wirklich schäbig

Tannenbaum-Diebstahl: Das ist wirklich schäbig

Komische Zeiten, in denen wir leben. Da klauen Unbekannte aus einer für jeden offenen christlichen Begegnungsstätte einen Tannenbaum. Das ist wirklich schäbig und nicht nachvollziehbar. Denn wer selbst kein Geld für einen Weihnachtsbaum hat, hätte Monika Thöne einfach Fragen können.

Sie hätte geholfen, mit Geld, einem Baum oder auf andere Art und Weise.

Nun muss sie sehen, woher und wann sie einen neuen Baum bekommt. Vielleicht findet sich ja tatsächlich der ein oder andere Spender für einen neuen Baum. Die Einrichtung, die in Alt-Erkrath mit den Jahren eine Anlaufstelle für viele Menschen und Vereine geworden ist und sich im Stadtteil engagiert, hätte es verdient.