1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Erkrath

Pkw rutschte von Fahrbahn - eine Person verletzt

Pkw rutschte von Fahrbahn - eine Person verletzt

Erkrath. Am Dienstag gegen 11:20h kam es auf der Gerberstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Laut Augenzeugenberichten fuhr eine 61-Jährige mit ihrem Opel Corsa aus einer Parklücke auf dem Gerberplatz..

Dabei soll sie gegen einen parkenden Pkw gestoßen sein und Fahrerflucht begangen haben.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Fahrerin dann auf der Gerberstraße nach rechts von ihrer Fahrbahnseite ab und prallte gegen ein weiteres geparktes Auto. Durch die Wucht des Aufpralls kippte die 61-Jährige in ihrem Opel auf die Fahrerseite und verletzte sich leicht. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die Düsseldorferin gab an, unter dem Einfluss von Medikamenten gestanden zu haben. Zur Feststellung der Verkehrstüchtigkeit wurde ihr eine Blutprobe entnommen.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 8.300 Euro.