Schweinegrippe: Wo wird in Düsseldorf geimpft?

Schweinegrippe: Wo wird in Düsseldorf geimpft?

Düsseldorf. Am Montag haben in der zentralen Impfstelle des Gesundheitsamts die Massenimpfungen gegen den Erreger der Schweinegrippe begonnen. In den Räumen der ehemaligen Notfallpraxis impfen je nach Andrang zwei bis vier Ärzte des Amtes.

Jeweils in der Zeit zwischen 8 und 17 Uhr an der Erkrather Straße 345-349.

Von Mittwoch an beteiligen sich auch 17 niedergelassene Ärzte an der Aktion. Sie bieten zu unterschiedlichen Zeiten spezielle Sprechstunden an. Eine Anmeldung ist sinnvoll. Sowohl bei Ärzten als auch in der zentralen Impfstelle werden die Kosten für die Impfung von den Krankenkassen übernommen.

Liste der niedergelassenen Ärzte (>>hier als Grafik