1. NRW
  2. Düsseldorf

Schnitzeljagd zu Köstlichkeiten

Schnitzeljagd zu Köstlichkeiten

Stadttour verbindet Radeln mit Essen aus aller Welt.

Sich einen Tag quer durch die Stadt zu schlemmen, das steht bei der kulinarischen Schnitzeljagd auf dem Programm. Kommenden Samstag, 23. Juni, geht es los. Die Tour, die von 11 bis etwa 17 Uhr geplant ist, führt zu 10 bis 15 Läden, die über die ganze Stadt verteilt sind. Dort stehen kleine Leckerbissen aus aller Welt bereit, von griechisch über türkisch bis zu amerikanisch — auch die schwäbische Küche zählt dazu.

Fester Bestandteil der Tour ist das Fahrrad. Die Strecke geht auf radfreundlichen Wegen rund 25 Kilometer durch die Stadt, die einzelnen Stopps liegen dabei maximal einen Kilometer auseinander. Wer kein eigenes Rad besitzt, kann sich bei nextbike kostenlos eines leihen.

Die Tickets für die Schnitzeljagd kosten 30 Euro, Kinder bis 12 Jahre fahren und essen kostenlos. Die Tour ist online allerdings schon ausverkauft. Vereinzelte Tickets sind eventuell noch vorrätig bei manchen teilnehmenden Läden: Koch Dich Türkisch, Birkenstraße; Naturburschen Flingern, Birkenstraße; Spatz Up — Spätzle & Friends, Mertensgasse; Natural Greek Food, Gneisenaustraße; Roasted Kaffeebar, Derendorfer Straße; PYC cheesecake & gallery, Weseler Straße; Holy Craft Beer Store, Friedrichstraße.

Wer kein Ticket mehr bekommt: Der Termin für die nächste Schnitzeljagd steht schon fest. Am 22. September ist es wieder soweit. juni

kulinarische-schnitzeljagd.de