1. NRW
  2. Düsseldorf

Nach Unfall: 98-Jährige erliegt ihren Verletzungen

Nach Unfall: 98-Jährige erliegt ihren Verletzungen

Düsseldorf. Eine 98-jährige Düsseldorferin ist am Samstag an den schweren Verletzungen durch einen Unfall gestorben. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 73-Jähriger am Freitagnachmittag gegen 14.15 Uhr mit seinem Wagen rückwärts von einem Parkplatz an der Straße Am Schabernack auf die Fahrbahn.

Dabei übersah er die 98-Jährige die mit ihrem Rollator die Straße überqueren wollte, und fuhr sie an. Die Frau verlor das Gleichgewicht und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu. Mit einem Rettungswagen wurde die 98-Jährige ins Krankenhaus gebracht. Dort erlag sie am Samstagnachmittag ihren Verletzungen.