Meinung: Liebenswert und belebend

Meinung: Liebenswert und belebend

In immer mehr Stadtteilen öffnen Institute, Initiativen und Privatleute ihre Türen für die Nachbarschaft und feiern den lebendigen Adventskalender. Mal mit Musik, mal mit einer Lesung, mal mit Theater.

In Angermund hat sich sogar mit den Adventsfreunden ein Verein gegründet, der vermitteln möchte, dass der Advent mehr ist als Weihnachtsmarkt und Rummel.

Schon jetzt freuen sich viele Menschen, dass sie nun täglich einen Treffpunkt im Viertel haben. Und es sind nicht nur Alleinstehende, die den Kontakt zu den Nachbarn suchen. Die lebendigen Adventskalender sind ein liebenswertes und belebendes Projekt.