Wetter: Der Sommer in NRW kommt zurück

Wetter : Der Sommer in NRW kommt zurück

Essen. Im Süden scheint die Sonne, im Norden wird es wolkig: Das Wetter in Nordrhein-Westfalen präsentiert sich zum Wochenbeginn zweigeteilt. Bis Mittwoch wird es vor allem im Süden von NRW sonnig und spätsommerlich warm mit Temperaturen bis zu 27 Grad, wie eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Sonntag in Essen sagte.

Im Norden des Bundeslandes ziehen dagegen mehr Wolken auf und die Temperaturen erreichen 24 Grad. Kurze Schauer sind möglich, aber es bleibt überwiegend trocken. Ab Donnerstag rechnet der DWD für das ganze Bundesland mit wechselhaftem Wetter. dpa

Mehr von Westdeutsche Zeitung