Borussia Mönchengladbach: Kwane Yeboah verlässt Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach : Kwane Yeboah verlässt Borussia Mönchengladbach

Mönchengladbach. Kwane Yeboah wechselt von Borussia Mönchengladbach zu Fortuna Köln, teilte der Verein am Mittwochnachmittag mit. Der Angreifer war im Januar 2014 von Brisbane Roar zur Fohlenelf gewechselt.



In der zurückliegenden Saison gehörte der Angreifer in der Hinrunde zum Profikader der Fohlenelf, kam allerdings zu keinem Einsatz. In der Rückserie wurde Yeboah an Drittligist SC Paderborn ausgeliehen. In elf Spielen traf er zweimal für den späteren Zweitliga-Aufsteiger. In der kommenden Saison wird er bei Fortuna Köln in der 3. Liga spielen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung