1. NRW
  2. Wuppertal

Wegen Verlängerung des Teil-Lockdowns: Wuppertaler Märchenmarkt ist abgesagt

Wegen Verlängerung des Teil-Lockdowns : Wuppertaler Märchenmarkt ist abgesagt

Der mittelalterliche Märchenmarkt auf dem Laurentiusplatz in Wuppertal ist abgesagt.

„Wir hatten bis zuletzt gehofft, dass sich für uns eine Möglichkeit bietet, den Markt durchzuführen, aber mit der Ankündigung, dass die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie jetzt bis zum 20. Dezember verlängert werden sollen, hat sich diese Hoffnung zerschlagen“, heißt es von den Veranstaltern.

Auch wenn es sie selbst akut betroffen seien, gehe Gesundheit in jedem Fall vor.

(red)