1. NRW
  2. Wuppertal

Jugendliche drohen Hundehalterin auf der Trasse in Wuppertal-Vohwinkel

Bedrohung mit Schreckschusspistole : Drei Jugendliche drohen Hundehalterin auf der Trasse in Vohwinkel

Die Wuppertalerin befand sich auf einem Spaziergang, als sie auf drei männliche Personen traf, die sie anpöbelten und drohten ihre Hunde zu erschießen.

Am Samstagabend, 21. November gegen 21:30 Uhr, drohten drei Jugendliche der 42-Jährigen auf der Trasse im Bereich "Am Stationsgarten" ihre zwei Hunde zu erschießen. Anschließend konnte sie einen lauten Knall vernehmen. Die Frau begab sich nach Hause und informierte von dort aus die Polizei. Die eingesetzten Beamten konnten drei Jugendliche (16, 16 und 19 Jahre) nach kurzer Flucht stellen.

In Tatortnähe konnte sowohl eine Schreckschusspistole, wie auch Munition gefunden und sichergestellt werden. Sowohl die Frau, als auch ihre beiden Hunde blieben unverletzt.

(ots)