Vohwinkel feiert die neue Schwebebahn

Vohwinkel feiert die neue Schwebebahn

Die Stadtwerke stellen den ersten Wagen am kommenden Samstag vor.

Vohwinkel. Am nächsten Samstag, 14. November, wird der erste neue Wagen der Schwebebahn an der Vohwinkeler Straße den Bürgern vorgestellt.

Die Wuppertaler Stadtwerke planen um 11.15 Uhr einen offiziellen Festakt mit dem Vorstand. Danach eröffnet die Aktion V um 12 Uhr ihren Schwebebahnpark im Stationsgarten.

Die Kombination beider Veranstaltungen in direkter Nähe zueinander dürfte ein absoluter Publikumsmagnet mit vielen tausend Besuchern werden. Alle Beteiligten fiebern bereits auf das Großereignis hin.

Für die Präsentation des Schwebebahnwagens aus Valencia mussten in den vergangenen Wochen noch einige Sicherheitsfragen geklärt werden. Deshalb war die Realisierung lange unsicher. Jetzt gibt es aber offiziell grünes Licht von den Behörden.

Auch der Aktion-V-Vorsitzende Michael Spitzer ist überglücklich, dass der neue Schwebebahnwagen parallel zum Schwebebahnpark gezeigt werden kann. „Für Vohwinkel bedeutet das eine große Chance“, sagt Spitzer. Die Vohwinkeler Straße ist während der Schwebebahn Präsentation zwischen Kaiserplatz und Rubensstraße für den Verkehr gesperrt. ebi

Mehr von Westdeutsche Zeitung