1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Michele Velardi erweitert die sportliche Leitung beim Cronenberger SC

Fußball-Oberliga : Michele Velardi erweitert die sportliche Leitung beim Cronenberger SC

Michele Velardi soll beim Fußball-Oberligisten den Sportlichen Leiter Dustin Hähner unterstützen und für eine bessere Vernetzung von Senioren- und Jugendbereich sorgen.

Michele Velardi, als Trainer im Wuppertaler Amateurfußball eine bekannte Größe und zuletzt als Koordinator beim SV Bayer Wuppertal tätig, mit dem es nach Umstrukturierungen keine weitere Zusammenarbeit gab, hat sich Fußball-Oberligist Cronenberger SC angeschlossen. Dort soll er die Sportliche Leitung um Dustin Hähner und Sportvorstand Nico Sonnenschein unterstützen. „Velardi ist im und rund um das Bergische Land hervorragend vernetzt und wird in Zukunft sowohl im Senioren-Sektor, wie auch die älteren Jahrgänge im Junioren-Bereich aktiv begleiten. Da er sowohl als sportlicher Leiter, wie als Trainer aktiv war, kennt er alle Farcetten und wird den neuen Weg des Cronenberger SC aktiv mit gestallten“, heißt es in einer Mitteilung des CSC. Des weiteren sei rund um Trainer Ferdi Gülenc , mit dem man erst kürzlich verlängert hatte, erfreulich, dass mit Christian Bialke auf der Co-Trainer-Position Kontinuität weiter geführt werde. Bialke passe mit seinem Fachwissen und seiner Menschlichkeit hervorragend zu dem eingeschlagenen Weg.