1. NRW
  2. Wuppertal

Feuerwehr rettet verletzte Person bei Brand in Wuppertal-Ronsdorf​

Einsatz : Feuerwehr rettet verletzte Person bei Brand in Wuppertal-Ronsdorf

Der Mann kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Flammen brachen in Geschäftsräumen aus.

Die Feuerwehr ist am Montag gegen 14 Uhr zu einem Brand an der Lüttringhauser Straße in Ronsdorf gerufen worden. Geschäftsräume im zweiten Obergeschoss eines Hauses standen in Flammen.

Nach ersten Angaben der Feuerwehr musste ein Mann verletzt aus den Räumen gerettet werden. Er kam mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Lüttringhauser Straße war während der Löscharbeiten zwischen 14 und etwa 15.30 Uhr gesperrt. Zur Ursache ist noch nichts bekannt.