1. NRW

Verkehrslage: Viel los auf der A46 in Richtung Düsseldorf und der A3 Richtung Köln

Verkehrslage : Viel los auf der A46 in Richtung Düsseldorf und der A3 Richtung Köln

Düsseldorf. So sieht es heute früh auf den Straßen zwischen Niederrhein und Westfalen aus. A1: Dortmund Richtung Köln zwischen Gevelsberg und Kreuz Wuppertal-Nord fünf Kilometer stockender Verkehr, zwischen Burscheid und Kreuz Leverkusen fünf Kilometer Stau.

Euskirchen Richtung Köln zwischen Köln-Lövenich und Köln-Bocklemünd zwei Kilometer Stau.
A3: Arnheim Richtung Oberhausen zwischen Hünxe und Kreuz Oberhausen vier Kilometer stockender Verkehr. Oberhausen Richtung Köln zwischen Kreuz Ratingen-Ost und Mettmann zwei Kilometer stockender Verkehr. Frankfurt Richtung Oberhausen zwischen Dreieick Heumar und Leverkusen-Zentrum zehn Kilometer Stau, Zeitverlust etwa eine Dreiviertelstunde.
A44: Mönchengladbach Richtung Düsseldorf zwischen Krefeld-Fortstwald und Osterath zwei Kilometer Stau.
A46: Wuppertal Richtung Düsseldorf zwischen Wuppertal-Oberbarmen und Wuppertal-Katernberg acht Kilometer Stau, Zeitverlust etwa eine halbe Stunde; zwischen Haan-West und Dreieck-Düsseldorf-Süd sechs Kilometer stockender Verkehr. Heinsberg Richtung Düsseldorf zwischen Jüchen und Kapellen sieben Kilometer Stau. Düsseldorf Richtung Wuppertal zwischen Haan-West und Haan-Ost vier Kilometer stockender Verkehr.
A52: Roermond Richtung Düsseldorf zwischen Mönchengladbach-Haardt und Mönchengladbach-Neuwerk sieben Kilometer stockender Verkehr.
A57: Nimwegen Richtung Köln zwischen Moers-Hülsdonk und Krefeld-Oppum 15 Kilometer stockender Verkehr. Krefeld Richtung Köln zwischen Büttgen und Neuss-HAfen drei Kilometer. Köln Richtung Krefeld zwischen Köln-Worringen und Dormagen drei Kilometer stockender Verkehr.